+49 (0)30 77 00 82 88 info@ulla-catarina-lichter.de
Zertifizierte Online-Coaching-Ausbildung
55 Empowerment-Online-Coaching-Tools

Werde Empowerment-Online-Coach! 

Lebe Deine Freiheit und arbeite von dort aus, wo immer du auch bist.

  • 5 interaktive Live-Online-Trainings á 6 Stunden (samstags) oder
  • 10 interaktive Live-Online-Trainings á 3 Stunden (Di + Mi)
  • Skripte und Workbooks (pdf)
  • 55 Empowerment-Online-Tools in Toolboxen mit handlichen Coachingkarten (pro Modul als pdf)
  • Arbeitsblätter mit Schritt-für Schritt-Anleitungen für deinen direkten Coaching-Einsatz
  • 3 Mp3-Audio-Dateien mit Meditationen (Modul 3)
  • 4 Superversionen und Online-Meetings zwischen den Modulen
  • Coaching-Labor + Zertifizierung (Modul 5)
  • Vernetzung mit anderen Empowerment-Coaches
  • Supervision nach der Ausbildung
  • Aufnahme in den Coach-Finder

Alles auf einen Blick zum Download

Empowerment-Online-Coach-Sommer21

Bei Buchung des Sommerkurses bekommst du automatisch einen Hitze-Rabatt von 10%Das Angebot gilt bis die Höchstteilnehmerzahl von 8 Personen erreicht ist. Die verbindliche Zusage für deine Teilnahme erhältst durch eine Bestätigungs-E-Mail und die Zusendung der Rechnung.

Ablauf
  • Dieses Jahr gibt es insgesamt 4 Online-Ausbildungen, die Termine findet du jeweils unter den Beschreibungen der einzelne Module (gekennzeichnet mit „Kurs“ ..). Es gibt immer die Möglichkeit, einzelne Module nachzuholen oder sogar kostenlos zu wiederholen (nach Absprache). 
  • Nach deiner Anmeldung erhältst du mit der Bestätigung die Rechnung, den Zugangslink zu dem ersten Zoom-Meetings und zeitnah zu den Zugang zur Dropbox mit den Skripten und Unterlagen. Vor den jew. Live-Online-Training bekommst du die jew. Toolboxen und Workbooks. 
  • Nach jedem Modul erhältst du ein Teilnahme-Zertifikat, dass du auch auf andere Ausbildung anrechnen lassen kannst.
  • Zwischen den Modulen gibt es immer Supervision/Meetups (Termine nach Absprache)
Modul 1 - Coaching Basics

6 Stunden interaktives Live-Online-Training

Du lernst

  • Welche Modelle hinter dem Empowerment-Ansatz stecken,  Grundlagen und Begriffe
  • Welche Haltung du als Coach einnehmen solltest
  • Wie sich Online-Coaching vom Präsenz-Coaching unterscheidet
  • Ablauf und Prozess eines Coachings
  • Ein Erstgespräch zu führen
  • Den Auftrag zu klären
  • Das Problem hinter dem Problem zu erkennen
  • Den Coachee aus der Problem-Trance zu holen und in die Lösungsorientierung zu bringen
  • Den Coachee in einen ressourcenvollen Zustand zu führen
  • Die richtigen Fragen zu stellen

Inhalte

Coaching-Bascis

  •  Grundlagen, Hintergründe NLP, Begriffe
  • Neueste Erkenntnisse der Embodiment- und Hirnforschung
  • Coachingprozess
  • Auftragsklärung
  • Abgrenzung Therapie und Beratung
  • Empowerment-Konzept
  • Haltung als Empowerment-Coach
  • Setting im Live-Coaching, Setting online

Material

  • Ausführliches Skript
  • Persönliches Workbook
  • Toolbox mit handlichen Karten für den direkten Einsatz (als pdf)
  • Arbeitsblätter mit Schritt-für-Schritt-Anleitung

Plus ein Zoom-Meeting/Supervision

Termine 2021

Intro
jew. 16:00 – 18:00 Uhr

  • Fr, 30. Juli 2021, Kurs 2 
  • Fr, 15. Oktober 2021, Kurs 3

Modul 1

jew. 10:00 – 18:00 Uhr inkl. Pausen
  • Sa, 31. Juli 2021, Kurs 2
  • Sa, 16. Oktober 2021, Kurs 3
Modul 2 - Ziele & Beliefs

6 Stunden interaktives Live-Online-Training

Du lernst

  • Die Grundlagen des Mental-Coachings
  • Wie du mit dem Unterbewusstsein kommuniziert
  • Wie Glaubenssätze entstehen und wie sie wirken
  • Unbewusste Glaubenssätze zu erkennen
  • Glaubenssätze zu verändern (3 Formate)
  • Lösungsblockaden und innere Saboteure zu erkennen
  • Deinem Coachee zu helfen, die richtige Entscheidung zu treffen
  • Deinen Coachee zu helfen, ihr/sein Ziel zu finden und auch zu erreichen

Inhalte

Mental-Coaching-Basics

  • Lösungsblockaden bei Zielerreichung
  • Kommunikation mit dem Unterbewusstsein
  • Die Kraft der inneren Bilder
  • Entstehung von Glaubenssätzen
  • Das Meta-Modell der Sprache light (NLP)

Material

  • Ausführliches Skript
  • Workbook „Belief“
  • Workbook „Was treibt dich an?“, Workbook zur Weitergabe an deine Klienten mit dem Antreibertest 
  • Toolbox mit handlichen Karten für den direkten Einsatz (als pdf)
  • Arbeitsblätter mit Schritt-für-Schritt-Anleitung

Plus ein Zoom-Meeting/Supervision

Termine

Modul 2

jew. 10:00 – 18:00 Uhr inkl. Pausen

 

  • Sa, 14. August 2021, Kurs 2
  • Sa, 23. Oktober 2021, Kurs 3
Modul 3 - Emotionen

6 Stunden interaktives Live-Online-Training

 Du lernst

  • Die Zusammenhänge zwischen Emotionen, Gehirn und Körper zu verstehen
  • Wie sich Stress auswirkt
  • Wie du mit Akut-Stress umgehst, bei dir und bei deinen Coachees
  • Was ein Trauma ist und wie es wirkt
  • Traumasensitiv zu arbeiten
  • Dich selbst und andere zu regulieren
  • Wie dein Zustand sich auf deine Coachees auswirkt
  • Hintergründe von Empowerment-EMDR-Coaching
  • Positive Zustände mit Empowerment-EMDR-Coaching zu verstärken und Ergebnisse verankern
  • Mit Empowerment-EMDR-Coaching Stresstrigger zu lösen
  • Die Hintergründe der Energie Medizin
  • Wie die TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) Emotionen einordnet und sie harmonisiert
  • Mit Klopfakupressur emotionale Blockaden und hinderliche Glaubenssätze zu transformieren
  • Heartfullness zu entwickeln
  • Dich selbst und andere aus unbewussten Verstrickungen zu lösen

    Inhalte

    Emotions-Coaching-Basics

    • Emotionen und Gehirn
    • Stressgefühle und Stressgedanken
    • Was ist Trauma? 
    • Selbstregulation & Co-Regulation
    • Background Empowerment-EMDR-Coaching
    • Was ist Energie Medizin?
    • Verschiedene Energie-Lehren
    • Emotionen in der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin)
    • Lösungsblockaden
    • Heartfulness & Achtsamkeit

    Material

    • Ausführliches Skript
    • Workbook „Klopf dich frei!“
    • Toolbox mit handlichen Karten für den direkten Einsatz (als pdf)
    • Arbeitsblätter mit Schritt-für-Schritt-Anleitung
    • 3 mp3-Dateien mit Meditationen

    Plus ein Zoom-Meeting/Supervision

    Termine

    Modul 3
    jew. 10:00 – 18:00 Uhr inkl. Pausen

    • Sa, 28. August 2021, Kurs 2
    • Sa, 20. November 2021, Kurs 3
    Modul 4 - Resilienz-Coaching

    6 Stunden interaktives Live-Online-Training

    Du lernst

    • Was Resilienz in der heutigen Zeit bedeutet
    • Wie es um deine eigene Resilienz steht
    • Dass Resilienz ein Meta-Konzept kennen
    • Die einzelnen Phasen einer Krise kennen
    • Warum Resilienz eine Krisenkompetenz ist
    • Resilienz zu aktivieren und zu fördern
    • Ein Resilienz-Krisen-Coaching durchzuführen
    • Die 8 Kompetenz- und Lernfelder des Resilienz-Zirkel-Trainings® kennen
    • Die dahinter liegenden Ressourcen zu aktivieren
    • Time-Line-Resilienz-Coaching durchführst

    Inhalte

    Resilienz-Coaching Basics

    • Einführung in das Meta-Modell der Resilienz
    • Der Resilienz-Begriff
    • 8 Kompetenz- und Lernfelder des Resilienz-Zirkel-Trainings®
    • Hintergrund Hirnforschung
    • Krisenverlauf
    • Time-Line-Arbeits-Material
    • Ausführliches Skript
    • Toolbox mit handlichen Karten für den direkten Einsatz (als pdf)
    • Arbeitsblätter mit Schritt-für-Schritt-Anleitung

    Plus ein Zoom-Meeting/Supervision

    Termine

    Modul 4

    jew. 10:00 – 18:00 Uhr inkl. Pausen
    • Sa, 04. September 2021, Kurs 2
    • Sa 04. Dezember 2021, Kurs 3

     

    Modul 5-Coaching-Labor & Zertifizierung

    In Modul 5 wird das Coaching-Labor durchgeführt: Eine Stunde ist für dich reserviert, in der du ein Live-Coaching vor der Gruppe durchführen kannst. Das Thema und die Methode ist frei wählbar! Das Coaching-Labor ist weniger als Prüfung gedacht, sondern dient als Lernfeld für dich und die anderen Teilnehmer/innen!

    Zertifizierung zum Empowerment-Online-Coach

    • Teilnahme an den Modulen 1-4 
    • Teilnahme am Coaching-Labor (Modul 5)
    • 1 Supervision nach der Ausbildung

    Termine

    jew. 10:00 – 18:00 Uhr inkl. Pausen (kann variieren, abhängig von der TN-Zahl)

    • Kurs 2: Sa, 25. September 2021
    • Kurs 3: Sa, 18. Dezember 2021
    Investition

    Module 1-5 

    Bei Buchung des Sommerkurses bekommst du automatisch einen Hitze-Rabatt von 10%! Das Angebot gilt bis die Höchstteilnehmerzahl von 6 Personen erreicht ist. Die verbindliche Zusage für deine Teilnahme erhältst durch eine Bestätigungs-E-Mail und die Zusendung der Rechnung.

    • Business für angestellte Trainer/innen, Coaches, Berater, Multiplikatoren: EUR 3.600,- (plus MwSt.)
      Sommerkurs 
      EUR 3.240,- (plus MwSt.)
    • Regulär für Selbstständige, Freiberufler/innen, soziale Berufe:
      EUR 1.900,- (plus MwSt.), Sommerkurs EUR 1.710,- (plus MwSt.)
    • Für Existenzgründer bist: EUR 1.450,- ( plus MwSt.) – Bitte Rücksprache halten!
      Sommerkurs EUR 1.305,- ( plus MwSt.)

    Du bist bereits als Coach, Berater/in, Trainer/in oder Führungskraft unterwegs und möchtest deinen Toolkoffer auffüllen, kannst du die jeweiligen Module auch einzeln als Tool-Seminar buchen. Oder du startest neu durch und möchtest erstmal schnuppern? So oder so: du erhältst eine Teilnahmebescheinigung die anerkannt wird, wenn du doch die gesamte Ausbildung buchen möchtest bzw. auf die Empowerment-EMDR-Coaching-Ausbildung-Master  (Modul 2 + 3) anerkannt und verrechnet.

    Einzel-Module (1-4) jeweils 

    • Business für angestellte Trainer/innen, Coaches, Berater/innen, Multiplikatoren: EUR 790,- (plus MwSt.)
    • Regulär für Selbstständige, Freiberufler/innen, soziale Berufe: EUR 490,- (plus MwSt.)
    • Existenzgründer: EUR 330,- (plus MwSt.)

     

    Supervision

    Die Supervisionen sind wichtiger Bestandteil der Ausbildung. Hier werden deine Erfahrungen anhand konkreter Fallbeispiele reflektiert und diskutiert. Dabei geht es nicht um die technische Anwendung der Methoden, sondern um Prozessgestaltung und um deine Haltung als Empowerment-Online-Coach. 

    Zwischen den Modulen biete ich Zoom-Meetings und Supervision an, die Teilnahme ist freiwillig. 

    Nach der Ausbildung (nach Modul 5) findet eine Supervsion als Pflichttermin statt!

    Voraussetzung

     

    • Die Bereitschaft, die Übungen während des Seminars mitzumachen, Selbsterfahrung und Echtzeitlernen ist Teil der Ausbildung. Der praktische Anteil wird in Break-Room durchgeführt
    • Die Bereitschaft zum Selbst-Studium und zur Vorbereitung der Live-Online-Trainings anhand der Workbooks und Skripte
    • Das Üben der Formate, entweder mit Coachees oder in der Peer-Group
    • Keine akuten körperlichen oder psychischen Krankheiten und Krisen. Die Seminare sind nicht dazu konzipiert, eine Therapie zu ersetzen. Während des Seminars werden keine Heilbehandlungen durchgeführt
    • Die technischen Voraussetzungen: Eine stabile Internet-Verbindung und eine Endgerät, wo du Zoom-Meetings beitreten kannst (PC, Laptop, Smartphone, Tablet…)
    Bearbeitung eigener Themen

    Möglicherweise wirst du an eigenen Themen, mit denen du nicht im Reinen bist, während der Ausbildung herangeführt. Wichtig ist es, dass du deine Problem, festsitzende Traumata oder Blockaden löst, damit du während der Arbeit mit deinen Klienten nicht angetriggert wirst, Übertragungen oder Projektionen stattfinden. Ein ständiges Arbeiten an sich selbst ist unerlässlich, wenn man mit Menschen arbeitet. Falls du Unterstützung brauchst, biete ich dir kostenfrei eine Beratung an. Einzel-Behandlungen (Coaching, Therapie) biete ich optional zu einem günstigeren Tarif an, die außerhalb der Ausbildung stattfinden.

    Kostenpflichte Anmeldung

    Zertifizierte Ausbildung (Modul 1-5)

    Neues Feld

    AGB´s

    6 + 15 =

    Einzelne Module als Tool-Seminar

    Einzelne Module werden auf die Gesamt-Ausbildung anerkannt, mit Teilnahmebescheinigung.

    AGB´s

    2 + 1 =

    Bleibe auf dem Laufenden!

    Erhalte regelmäßig Empowerment-Tools und Neuigkeiten über Free4U-Online-Events, Workshops und Ausbildungen!

    Danke für deine Registrierung! Eine Bestätigungs-E-Mail ist an dich unterwegs.